+++ Scheckübergabe in Höhe von 10.000€ für den Neubau des Kinderhospizes in Stuttgart +++

Viele Unterstützer haben am Freitag den 31.10.2015 den Baubeginn des Stuttgarter Kinder- und Jugendhospizes in der Diemershaldenstrasse gefeiert.

Wir danken unserem Geschäftspartner Herrn Michael Meyer dass er stellvertretend für die VVO Haberger AG und Andreas-Haberger-Stiftung einen Scheck in Höhe von 10.000,- an die Projektleiterin des Hospizes Frau Elvira Pfleiderer übergab.


Was geht in Eltern vor, die erfahren, dass das Leben Ihres Kindes bald ein Ende hat? Wie können das Kinder und Jugendliche selbst verkraften? Das neue Kinder- und Jugendhospiz macht sich genau das zur Aufgabe. Es soll ein Ort der Hoffnung sein, eine Oase zum Durchatmen, kein steriles Krankenhaus zum Abschied nehmen. Hier soll dem Sterben die Troslosigkeit genommen werden.

Mit unserer Spende wollen wir die Ausstattung des Abschiedsraumes übernehmen.

Wir danken allen Geschäftspartnern für die Unterstützung und wünschen Ihnen allen eine gesegnete und besinnliche Weihnachtszeit.

Andreas Haberger Stiftung steht für Kinderhilfe

Mit unserer Stiftung leisten wir einen wichtigen Beitrag, Kindern Hoffnung zu geben und ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen. Das oberste Ziel ist notwendige medizinische Versorgung und Hilfe zur Selbsthilfe durch Ausbildungsprogramme. Damit liegt unser Focus darauf, die  ärmsten Kinder dieser Welt zu unterstützen,  damit sie in die Schule gehen können und eine Ausbildung erlangen, um so den Teufelskreis der Armut zu durchbrechen.

…denn Kinder brauchen Hilfe!!!

…Kinder wollen Leben!!!

…und wir geben Kindern eine Zukunft!!!

Spendenkonto: Andreas Haberger Stiftung – Bank für Sozialwirtschaft

IBAN DE20700205003751430143 – BIC BFSWDE33MUE